Teide La Esperanza – Carretera

Diese Route führt dich von unserem Pedalis-Punkt in El Mayorazgo bis zum herrlichen Teide-Nationalpark durch die zauberhaften Wälder von La Esperanza. Das erste Drittel der Strecke geht unter einem Dach von kanarischen Kiefern stetig bergauf, die gelegentlich beeindruckende Ausblicke auf die Nordseite des Teide sowie das Tal von Güímar Richtung Westen freigeben. Auf ungefähr 2.000 Höhenmetern wird die Straße etwas ebener und die Bäume machen Platz für die markante vulkanische Landschaft von Teneriffa. Wir radeln durch den Nationalpark entlang von Orten, die dir den Atem verschlagen werden (nicht nur aufgrund der Höhe) und nachfolgend fahren wir, dem gleichen Weg folgend, wieder zurück. 

Niveau: 
Mittelschwer
Km: 
89
Rampe: 
± 2340m
Montag
48,00 €

Si te interesa hacer esta ruta, contacta con nosotros

Die Touren finden ab mindestens 3 Teilnehmern statt. Buchung unter: www.pedalis.es oder im Laden.
Alle Preise in €. Preise und Fahrradbeschreibungen können Fehler enthalten und Änderungen sind vorbehalten.
Mindestalter für die Teilnahme: 16 Jahre.
Der Tourenpreis enthält
- Führer (Mietfahrrad und Helm nicht inbegriffen)
- 1 Energieriegel
-Wasser
- Transport


Bitte mitbringen:
- Wasserflasche, Rad- oder Tennisschuhe, Radbekleidung, Windjacke, Sonnenschutz und Geld

Züruck

Beschreibung Schwierigkeit

FITNESSTECHNISCHE ANFORDERUNGEN
Niveau 1: Einfach
Mittelmäßige körperliche Verfassung, max. 350 m Steigung y max. 8%, langsamer Rhythmus.
Niveau 1: Einfach
Grundkenntnisse des Fahrens, etwas Erfahrung mit Geländewegen.
Niveau 2: Anspruchsvoll
Gute körperliche Verfassung, max. 650 m y max. 12%, mittlerer Rhythmus.
Niveau 2: Anspruchsvoll
Gute Kontrolle des Rades auf Geländewegen mit starker Steigung und Gefälle.
Niveau 3: Schwierig
Ausgezeichnete körperliche Verfassung, max. 850 m y max. 18%, mittlerer Rhythmus.
Niveau 3: Schwierig
Buen control de la bici en senderos técnicos, con fuertes subidas y bajadas.
Niveau 4: Sehr schwierig
Ausgezeichnete körperliche Verfassung, max. 1.200 m y max. 25%, mittlerer Rhythmus.
Niveau 4: Sehr schwierig
Ausgezeichnete Radkontrolle bei jeder Art Gelände, Steigung und Gefälle.

 

Beschreibung Schwierigkeit

NIVEAUROUTENBESCHREIBUNGANFORDERUNGEN
MITTLERES

Zwischen 53 und 105 km mit positivem Höhenunterschied bis zu 2.450 m. Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h bis 25 km/h. Auf Straßen mit vielen Steigungen und schnellen Gefällen.

Empfehlenswert mindestens 5.000 km/Jahr

Man sollte es gewohnt sein, lange Steigungen bei gleichmäßigem Rhythmus und leichter Kraftanstrengung zu fahren. Gelegentliche Pausen, um die Aussicht zu genießen, Kräfte aufzutanken und die Wasserflaschen zu befüllen. Für Radfahrer die regelmäßig auf den Straßen fahren, sollten mindestens 2 Stunden am Stück ohne Pause fahren können. Erfahrung im Fahren im Kader.
FORTGESCHRITTENMehr als 90 km mit positivem Gefälle über 2.240 km. Mittlere Geschwindigkeit über 23 km/h. Auf Straßen mit vielen Steigungen und schnellen Abfahrten.

Empfehlenswert mindestens 8.000 km/Jahr
Man sollte es gewohnt sein, lange Steigungen bei gleichmäßigem Rhythmus und hoher Kraftanstrengung zu fahren. Für Radfahrer, die sehr regelmäßig auf den Straßen fahren, sollten mindestens 4 Stunden am Stück ohne Pause fahren können. Erfahrung im Fahren im Kader.